25.07.22
Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr 2022

Nach zwei Jahren Corona-Pause fuhr die Jugendgruppe der Feuerwehr Metzingen nach Dannenberg in das Kreiszeltlager. Die sieben Jugendlichen waren dauerhaft beschäftigt und es kam kaum Langeweile auf.
Bei den Mannschaftsspielen Volleyball, Brennball und Völkerball, welche am Donnerstag und Freitag stattfanden, machte sich die Gruppe sehr gut
Weiterlesen


 30.06.22
Am vergangenem Wochenende stand der Samtgemeindefeuerwehrtag in Laase im Vordergrund. Mit Floriangruppe, Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung nahmen drei Gruppen unserer Feuerwehr daran teil. Unsere Floriangruppe belegte den 5. Platz, die Jugendfeuerwehr den 4. Platz und die Aktiven landeten auf den 16. Platz. Wir sind stolz auf die Leistungen aller Gruppen und wünschen euch weiterhin viele Spaß und Erfolg!  Weitere Bilder


22.06.22
Feuerwehr Metzingen gut aufgestellt

 Zu insgesamt 25 Einsätzen wurden die 68 aktiven Feuerwehrmitglieder der Stützpunktfeuerwehr Metzingen in den vergangenen zwei Jahren alarmiert, berichtete Ortsbrandmeister Thomas Stegemann auf der vor kurzem stattgefundenen Jahreshauptversammlung. Davon waren 17 Brandeinsätze und acht technische Hilfeleistungen. Das Einsatzspektrum reichte von einem LKW- Brand bis mehrere schwere Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen und drei größere Gebäudebrände.  Weiterlesen


20.05.22
Ausbildung - Leitplanken im Notfall entfernen
Wie man im Notfall Leitplanken durchtrennen kann und ein Verkehrsunfall in schwieriger Lage, dieses waren Ausbildungsinhalte beim letzten Wehrdienst. Die B 216 gehört mit zum Einsatzschwerpunkt der Feuerwehr Metzingen und wurde im letzten Jahr fast durchgehend mit Leitplanken von Dannenberg bis Dahlenburg beidseits ausgestattet. Eigentlich soll diese Maßnahme der Sicherheit dienen, aber schon kurz nach dem Anbringen ereignete sich der erste schwere Verkehrsunfall. Wenn es dann zu einer Situation kommt, dass man ein Stück Leitplanke entfernen muss, um sich Zugang zum Fahrzeug zu verschaffen, wurden verschiedene Varianten ausprobiert.  Weterlesen

 

23.03.22
Übung: Personensuche in Biogasanlage

„Zwei vermisste Personen nach Wartungsarbeiten in der Biogasanlage“, lautete das Übungsszenarium beim letzten Dienst für Atemschutzgeräteträger. Schon auf der Anfahrt rüstete sich der Angriffstrupp mit den Atemschutzgeräten aus. Ein weiterer Trupp legte sofort am Einsatzort die Atemschutzgeräte an, baute die Wasserversorgung mit auf und begann mit der Personensuche. Schon nach kurzer Zeit wurden beide Personen gefunden und aus dem Gefahrenbereich gebracht.   Weiterlesen


22.03.22
Auf der Jagd nach dem Müllmonster

Herrliches Wetter, motivierte Kinder und Jugendliche - Ideale Voraussetzungen. Am Samstag hat die Niedersächsische Jugendfeuerwehr zusammen mit der BINGO! Umweltstiftung Niedersachsen zu einer Müllsammel-Challenge aufgerufen. Auch 13 Jugendfeuerwehren und Floriangruppen (Kinderfeuerwehren) aus der Samtgemeinde Elbtalaue nahmen an der Aktion teil und sammelten beeindruckende 1355 Kilogramm bzw. 6 Kubikmeter Müll.     Weiterlesen