Aktuelles

10.08.18
Sturmeinsatz

Nach einem Sommergewitter mit Starkregen und heftigen Windböen, stürzten gestern Abend mehrere Bäume und große Äste auf die Straße und versperrten die Fahrbahnen auf der B216 Richtung Göhrde, Zienitz und Kollase. Die Straßenmeisterei forderte die Feuerwehr zur Unterstützung an.  Weiterlesen



07.08.18

Tierrettung bei Übung im Fokus

Die Tierrettung war Schwerpunkt einer Übungslage, die von Norbert Schlüter von der Feuerwehr Hitzacker ausgearbeitet wurde. Auf einem landwirtschaftlichen Milchviehbetrieb mit über 200 Tieren brannte ein Nebengebäude in voller Ausdehnung mit starker Rauchentwicklung. Außer der Brandbekämpfung und Abriegelung zum Wohnhaus und Stallgebäude, stand die Tierrettung im Fokus.    Weiterlesen


09.07.18
Jugendfeuerwehrzeltlager in Karwitz

Das diesjährige Samtgemeindezeltlager der Jugendfeuerwehren fand vom 27.06. - 01.07.2018 in Karwitz statt.  Weiterlesen


07.07.18
Waldbrand schnell unter Kontrolle gebracht
Einsatzkräfte aus Gülden und Mützingen konnten einen kleinen Walbrand mit 200 Quadratmetern Ausdehnung rasch ablöschen und ein Übergreifen verhindern. Anwohner bemerkten aufsteigenden Qualm in einem Waldstück nahe des Schützenplatzes in Pudripp und alamierten die Feuerwehr. Da derzeit die höchste Waldbrandstufe gilt, wurde neben den Wehren aus Mützingen und Gülden auch die Tanklöschfahrzeuge der umliegenden Feuerwehren wie Metzingen, Dannenberg und Karwitz alarmiert.   Weiterlesen


06.07.18
Neue Funktionsträger in den Feuerwehren ernannt - Belobigung für Michelle Schuler
Vor kurzem wurde in einer kleinen Feierstunde folgende Funktionsträger in den Feuerwehren der Samtgemeinde Elbtalaue ernannt: Andreas Meyer als Gemeindebrandmeister und seine jeweiligen Stellvertreter Rüdiger Voß für den Bereich West und Thomas Schmidt für den Bereich Ost. Ebenfalls auf eine neue Dienstzeit von sechs Jahren freuen sich Mario Kusack und Walter Burmester als Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Ortswehr Mützingen. Henning Harlfinger bekam ebenfalls seine Ernennungsurkunde als Ortsbrandmeister für die Wehr Göhrde-Metzingen überreicht.
Weiterlesen


12.06.18
Metzinger erfolgreich beim Samtgemeindefeuerwehrtag

Beim Leistungsvergleich der Samtgemeinde Elbtalaue in Streetz freute sich die erste Gruppe der Feuerwehr Metzingen mit einem Zielerreichungsgrad von 99,94% über einen zweiten Platz. Bei den neuen Wettbewerbsbestimmungen mit drei verschiedenen Modulen lief alles wie am Schnürchen. In kürzester Zeit war die Saugleitung mit vier Saugschläuchen zusammengekuppelt, auch die Fahrprüfung verlief fehlerfrei. Nur beim Aufbau eines Löschangriffes schlich sich ein kleiner Fehler ein, der zum Punktabzug führte.   Weiterlesen


12.06.18
Waldbrand schnell unter Kontrolle gebracht - Rascher Einsatz der Kräfte verhindert Ausbreitung
 
Eine aufmerksame PKW Fahrerin aus der Schweiz bemerkte einen Waldbrand zwischen Keddien und dem Eisenbahnviadukt Richtung Pudripp. Sie alarmierte den Feuerwehrnotruf umgehend und trägt somit auch zu einer schnellen Bekämpfung des Feuers bei. Ein Großaufgebot von umliegenden Wehren mit wasserführenden Fahrzeugen wurde zusammengezogen; neben Gülden und Mützingen waren auch die Wehren aus Metzingen, Karwitz und Dannenberg vor Ort.
Weiterlesen